Customized Batterie Solution Expert
0755-82772785 [email protected]
EnglishFrançaisDeutschItalianoPortuguêsРусскийEspañol
 Bearbeiten Übersetzung

Blog

» Blog

Was hat die zyklische Leistung von Lithium-Ionen-Batterien betroffen?

Juni 20, 2018

Jede Person in der Lithium-Industrie hat die berücksichtigen Litium-Ionen-Batterie Zyklusleistung, und eine längere Lebensdauer bedeutet weniger Ressourcenverbrauch. Also, was genau bestimmt die Leistung des Lithium-Ionen-Batterie-Zyklus?

Materialart: Die Wahl der Materialien ist der erste Faktor, der die Leistung von Lithium-Ionen-Batterien beeinflusst. Das Material mit Leistung schlecht Zyklus wurde ausgewählt, der Prozess war angemessen, und das Verfahren wurde perfektioniert. Der Zyklus des Zellkerns muss nicht garantiert werden; bessere Materialien wurden ausgewählt,, und wenn der nachfolgende Prozess war etwas problematisch, die Zyklusleistung kann nicht schlecht sein. extrem empörend (Lithium-Kobalt-Oxid spielt nur etwa 135.5mAh / g und der Lithium-Kern entwickelt wird. Obwohl 1C ist mehr als 100 mal Tauchen, es ist 0.5C und 500 mal mehr als 90%. Nachdem der erste Kern zerlegt, die negative Elektrode hat schwarze Graphitteilchen. Batterien, normale Zyklusleistung). Aus dem Material Sicht, die Zyklusleistung einer vollen Batterie wird von den Armen eines der Zyklusleistung der positiven Elektrode und dem Elektrolyten bestimmt abgestimmt, und die Zyklusleistung der negativen Elektrode und der Elektrolyt abgestimmt. Die Zyklusleistung des Materials ist schlecht. Auf der einen Seite, die Kristallstruktur zu können schnell während des Zyklus ändern, so dass Li-Lithium Delithiierung nicht mehr abgeschlossen werden kann. Auf der einen Seite, das aktive Material und der entsprechende Elektrolyt können nicht einen dichten und gleichförmigen WäRE-Film erzeugen. Die vorzeitige Reaktion mit dem Elektrolyten verursacht übermäßigen Verbrauch des Elektrolyten und wirkt sich ferner die Zyklus. Bei der Gestaltung der Zelle, wenn ein Pol bestätigt, dass das Material mit einem schlechten Zyklusleistung verwendet wird,, der andere Pol braucht kein Material mit guter Zyklusleistung und Abfall wählen.

Positive und negative Elektroden Kompaktierung: Wenn die positiven und negativen Elektroden zu hoch verdichtet, obwohl die Energiedichte kann der Zelle erhöht werden, die Zyklusleistung des Materials kann zu einem gewissen Grad verringert werden.

Feuchtigkeit: Übermäßige Feuchtigkeit kann Nebenreaktionen mit positiven und negativen aktiven Materialien verursacht, zerstören ihre Struktur und Zirkulation beeinflussen, und zu viel Feuchtigkeit ist für die Bildung von SEI-Film nicht förderlich. jedoch, während Spuren von Wasser sind schwer zu entfernen, Spurenmengen von Wasser kann auch die Leistung der Zelle zu einem gewissen Grad garantieren.

Beschichtungsfilmdichte: einzelne Variable Überlegungen Die Wirkung auf die Zyklusfilmdichte ist fast eine unmögliche Aufgabe. Inkonsistent Filmdichte entweder resultiert in einer Differenz in der Kapazität oder eine Differenz in der Anzahl der Kernwickel oder Laminierungen

Übermäßige negative Elektrode: Übermäßige negative Elektrode verursacht abgesehen, den Einfluss der ersten irreversible Kapazität und die Abweichung des Beschichtungsfilmdichte aus der Betrachtung, der Einfluss auf die Zyklusleistung ist auch eine Überlegung.

Die Menge des Elektrolyten: Es gibt drei Hauptgründe für die unzureichende Zirkulation des Elektrolyten: Zuerst, die Menge der injizierten Flüssigkeit unzureichend ist; zweite, Obwohl die Menge der Flüssigkeitseinspritzung ist ausreichend,, die Alterungszeit ist nicht genug, oder das Eintauchen der positiven und negativen Elektroden durch zu hohe Verdichtung ist nicht ausreichend,, die dritte ist mit dem Elektrolyten innerhalb der zirkulierende Kern verbraucht wird.

Die objektiven Bedingungen des Tests: Lade- / Entladerate, Abschaltspannung, Abschaltstrom während Testladung, Überladungs ​​/ Entladezyklen während des Tests, Temperatur von Prüfraum, abrupte Unterbrechung während der Prüfung, Kontaktwiderstand zwischen Testpunkt und Zell, etc.. Faktoren, wird mehr oder weniger die Zyklusleistung Testergebnisse beeinflussen.

Zusammenfassung: Wie bei dem Lauf Prinzip, unter den vielen Faktoren, die die Zyklusleistung der Zelle beeinflussen, der letzte entscheidende Faktor ist die kürzeste von vielen Faktoren. Gleichzeitig, gibt es Wechselwirkungen zwischen diesen Einflussfaktoren. Mit dem gleichen Material und die Fähigkeit zu machen, desto höher ist die Zykluszeit, desto geringer ist die Energiedichte. Es ist die wichtigste Aufgabe, die Bindungsstellen zu finden, die genau auf die Bedürfnisse der Kunden erfüllen und versuchen, die Konsistenz der Batterien zu gewährleisten. .

Vielleicht gefällt Ihnen auch

  • Über uns

    Wir sind spezialisiert auf customize alle Arten von Akkus und Akkupacks für mehr als 10 Jahre, einschließlich Lithium-Ionen nächsten Batterie, Lithium-Polymer-Batterien,Ni-MH-Akku,Ni-CD Batterien,LiFePO4 Batterien.

     

  • Wie Sie Ihre Batterien erhalten

    zuerst,Bitte senden Sie uns Ihre Batterie Spezifikation requirements.Secondly,nach allen Details Informationen bestätigt,Batterie-Proben werden für Ihre testing.Thirdly angeordnet sein,Die Massenproduktion wird arrangiert werden nach den Proben genehmigt werden.

  • Zertifizierungen

    Erforderliche Zertifizierungen können nach Kundenwunsch hergestellt werden’ Anforderungen.

  • Kontakt Informationen

    Tel Nein:0755-82772785
    Email: [email protected]
    Skype: knytechnology
    Netz:www.customizedbattery.com